Datenträgerlöschung

Daten sicher und unwiderruflich löschen

„Delete“ ist keine Lös(ch)ung: Um Firmendaten unwiderruflich von diversen Datenträgern zu löschen, werden spezielles Know-how und Werkzeuge benötigt. Es gehört heute mehr dazu, als lediglich „delete“ anzuklicken oder gar die Festplatte zu formatieren.

Wer nach dem BSI, ISO 27.001, TISAX oder anderen Vorgaben Daten löschen muss, kann dies vertrauensvoll in unsere Hände legen.

Neben der sicheren Löschung von Daten verschiedener Datenträger, übernehmen wir genauso die Löschung von Mobilen Geräten – nach strengen Vorgaben.

Wir beherrschen dieses Handwerk und löschen professionell, datenschutzkonform und mit Dokumentation. Preiswert, einfach und sicher.

Gesetzliche Anforderungen

Ungenutzte Daten müssen sachgerecht gelöscht und von Geräten / Datenträgern entfernt werden. In fast allen Löschvorfällen müssen DSGVO oder DIN 66399 eingehalten werden.

Möglichkeiten der Datenlöschung:

  • BSI-zertifizierte Datenlösch-Software
  • Elektromagnetische Löschverfahren mittels sogenannter Degausser
Datenträgerlöschung

Ihre Vorteile

  • Sichere Vernichtung von vertraulichen, personenbezogenen oder sensiblen Daten
  • Einhaltung der aktuellen Forderungen der DSGVO und DIN-Norm
  • Unmögliche Reproduktion der Daten

Sie haben noch Fragen?

Bei Interesse oder Fragen zum Thema IT Security und unseren Leistungen erreichen Sie uns per Telefon oder E-Mail. Unsere Experten stehen Ihnen sehr gerne zur Verfügung und beraten Sie fachmännisch.

Moritz Wiesenmaier
IT Security Engineer

Bernhard Wallstein
Geschäftsführer
Dipl.-Wirt.-Inf. (BA)